Diese Website benötigt Cookies, um alle Funktionen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstandenMehr erfahrenschließen

Datenschutzrichtlinie

Die Firma Dyrecta Lab s.r.l. verpflichtet sich, die gesammelten persönlichen Daten zu schützen und ordnungsgemäß zu verwalten und möchte ihre Kunden über die Rechte informieren, die nach dem geltenden Recht, Gesetzesverordnung 196/03 und der EU-Verordnung 2016/679 ausgeübt werden können.


DER INHABER DER BEHANDLUNG

Der Datenschutzbeauftragte ist die Firma Dyrecta Lab srl mit Sitz in der Via Vescovo Simplicio n. 45, 70014 Conversano (BA) PI 05659960727 und als solcher ist das Thema, das sammelt und speichert die persönlichen Daten auf der Website www.domoticastore.it eingegeben und behandelt sie für bestimmte Zwecke, die im folgenden Abschnitt "Zwecke der Verwendung geklärt sind persönliche Daten".


Welche Daten sammeln wir?

Die Daten, die auf der Website www.domoticastore.it erworben werden, sind diejenigen, die die persönliche Identifizierung des Benutzers wie Name, Adresse, Telefonnummer, Steuernummer oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, IP-Adresse, E-Mail ermöglichen.


ZWECK DER NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die gesammelten Daten werden ausschließlich verwendet, um mit dem Verkauf von Produkten auf der Website www.domoticastore.it fortzufahren, organisieren die Lieferung und bieten die Dienste der Verkaufsunterstützung, wie Nachrichten, um den Kauf, den Status des Prozesses und die Lieferung des zu bestätigen Bestellung, komplette Abrechnung und Buchhaltung. Die Daten dürfen nur zum Zwecke der Vervollständigung der Verkaufs- und Versandaktivitäten der gekauften Waren an Dritte weitergegeben werden (zur Klarstellung im folgenden Abschnitt). Die gesammelten Daten können auch für Marketing-Aktivitäten verwendet werden, wie das Versenden von Newslettern mit kommerziellen Angeboten. Schließlich können die gesammelten Daten dazu verwendet werden, die Nutzung des E-Commerce-Portals zu entwickeln und zu verbessern und schnellere und sicherere Einkaufsmöglichkeiten zu bieten.
Die Gründe für die Verwendung der Daten sind unter anderem in den anwendbaren Rechtsvorschriften vorgesehen, die die Verarbeitung auf ausdrücklicher Zustimmung der interessierten Partei, aber auch auf berechtigtem Interesse ermöglichen oder wenn die Verarbeitung für die Ausführung eines Vertrags notwendig ist, dessen Partei die Partei ist o Die Verarbeitung ist notwendig, um eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen, der der Datenverantwortliche unterliegt.
Es besteht keine Verpflichtung, personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen oder der Verarbeitung zuzustimmen, aber wenn dies nicht der Fall wäre, wäre es nicht möglich, die Verkaufs-, Versand- und Unterstützungsdienste anzubieten.


ÜBERTRAGUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN AN DRITTE

Wie oben erwähnt, können die gesammelten Daten zur Durchführung von Verkaufs- und Versandaktivitäten an Dritte weitergegeben werden, die Lieferanten im Beschaffungsprozess der Waren sind und die auch den Versand an die angegebene Adresse und den angegebenen Namen vorsehen können. Zur Wahrung der Vertraulichkeit der Daten unterliegen die Lieferanten den aktuellen regulatorischen Anforderungen an die Verarbeitung personenbezogener Daten und haben nur Zugang zu den Informationen, die für die Erbringung der angeforderten Dienstleistung unbedingt erforderlich sind.
Die gesammelten Daten können in anderen Ländern der Europäischen Union oder auf jeden Fall in Ländern, die von der Kommission als geeignet angesehen werden, um ein angemessenes Sicherheits- und Datenverarbeitungssystem zu gewährleisten, bearbeitet werden: http://ec.europa.eu/justice/data-protection/international-transfers/transfer/index_en.htm.

Wir weisen Sie darauf hin, dass einige Navigationsdaten möglicherweise übertragen werden, weil der Google Analytics-Dienst aktiv ist (weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und den Schutzbedingungen https://www.google.com/analytics/terms/it.html; https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=it&ref_topic=2919631) die aggregierte, allgemeine und anonyme Daten über die Anzahl der Besuche auf der Website, den geografischen Standort der Nutzer, die verbrachte Zeit und die besuchten Seiten usw. zurückgibt. ohne die Möglichkeit, die Identität zu kennen oder die Präferenzen oder Entscheidungen des einzelnen Benutzers zu bewerten.


ÜBLICHE RECHTE

  • Recht auf Zugriff und Erhalt einer Kopie von personenbezogenen Daten
    Die betroffene Person hat das Recht, von der für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Bestätigung zu erhalten, dass sie personenbezogene Daten verarbeitet, die sie betreffen, um Zugang zu diesen Daten zu erhalten und um eine elektronische Kopie der gemeinsamen Nutzung zu erhalten.
  • Recht auf Berichtigung personenbezogener Daten
    Wenn der Betroffene Kenntnis davon erlangt oder nachweist, dass ein Fehler in den verarbeiteten personenbezogenen Daten vorliegt, ist er berechtigt, eine Berichtigung oder Aktualisierung zu verlangen, wenn eine unabhängige Korrektur nicht möglich ist.
  • Recht auf Vergessen oder Annullierung
    Wenn die in den anwendbaren Rechtsvorschriften vorgesehenen Fälle vorliegen, kann die betroffene Person jederzeit die Löschung ihrer personenbezogenen Daten beantragen. In diesem Fall muss der für die Verarbeitung Verantwortliche, wenn keine anderen Gründe vorliegen, unverzüglich handeln. Sobald die Daten gelöscht wurden, können keine Hilfe oder Dienste mehr bereitgestellt werden.
  • Recht, die Verarbeitung zu beschränken
    Der Betroffene kann beantragen, dass die Behandlung eingeschränkt wird, wenn bestimmte vom Gesetz vorgesehene Fälle eintreten (beispielsweise indem die Korrektheit personenbezogener Daten während des Überprüfungszeitraums in Abrede gestellt wird, im Falle einer rechtswidrigen Verarbeitung der Betroffene eine Behandlungsbeschränkung beantragt).
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
    Die betroffene Person kann Daten über sie in einem strukturierten und häufig verwendeten Format erhalten und hat das Recht, diese Daten ungehindert an einen anderen Datenverantwortlichen weiterzuleiten.
  • Recht, sich der Behandlung zu widersetzen
    Der Betroffene kann der Verarbeitung der ihn betreffenden Daten jederzeit widersprechen, auch in Bezug auf die Art und Weise, in der die Verarbeitung stattfindet.
  • Entzug der Zustimmung
    Die Zustimmung der interessierten Partei ist jederzeit frei widerruflich; der Widerruf hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der vor dem Widerruf geäußerten Zustimmung.

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, können Sie dies tun, indem Sie die Anfrage an folgende E-Mail-Adresse senden: info@dyrecta.it, vorbehaltlich der Identifizierung des Antragstellers. Schließlich teilen wir Ihnen mit, dass der Betroffene immer berechtigt ist, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde http://www.garanteprivacy.it/ die der Garant für den Schutz personenbezogener Daten ist.


AUTOMATISCHE PROFILIERUNGEN ODER BEHANDLUNGEN

Die gesammelten Daten werden automatisch nur zum Zweck der Erstellung des Bestellscheins oder der persönlichen Datenabschnitte verarbeitet, die für die Bereitstellung und den Abschluss des Verkaufs-, Versand- oder Hilfsdienstes nützlich sind; Die durch die Website gesammelten Daten werden vom Datenverantwortlichen nicht für Scouting, Profiling oder andere automatische Prozesse verwendet, die unmittelbare rechtliche Auswirkungen auf die betroffene Person haben können.


ZEIT FÜR DIE SPEICHERUNG DER PERSÖNLICHEN DATEN

Der Datenverwalter speichert personenbezogene Daten bis zu 24 Monate nach der Registrierung.


Datensicherheit

Der Datenschutzbeauftragte stellt sicher, dass geeignete technische Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften ergriffen werden: Die betreffende Person muss vertrauliche Anmeldeinformationen und das gewählte und streng vertrauliche Passwort aufbewahren und aufbewahren Personal.


Alter des Benutzers

Benutzer der Dienstleistung dürfen nicht unter 18 Jahre alt sein: mit der Annahme der Bedingungen der Politik wird erklärt, dass sie 18 Jahre oder älter sind.


KONTAKT

Bei Fragen oder Bedenken hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten oder zum Schutz von Daten wenden Sie sich bitte an die E-Mail-Adresse info@dyrecta.it.